Coaching für Eltern

Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten, ist eine Herausforderung. Als Eltern wollen wir das Beste für unsere Kinder. Wir möchten sie gut aufs Leben vorbereiten und bei der Erziehung möglichst alles richtig machen. Dabei stossen wir immer wieder an unsere Grenzen. Das gehört zum Eltern-Sein.

Manchmal kann es helfen, mit einer aussenstehenden Person zu sprechen. Es geht nicht darum, allgemeingültige Ratschläge abzuholen. Vielmehr ist es wichtig, Ordnung im Gefühlschaos zu schaffen, herauszufinden, was gut läuft und was zurzeit schwierig ist.

Wir suchen gemeinsam nach Ressourcen und überlegen, wie Sie diese einsetzen können. Das Coaching soll andere Sichtweisen ermöglichen und somit ein Anstoss sein, um neue Verhaltensweisen auszuprobieren und positive Veränderungen herbeizuführen.

Der erste Schritt zum Coaching ist die Anmeldung per Telefon oder Mail, bei der Sie als Eltern die Thematik beschreiben. So wird der Beratungsauftrag klar und ich kann mich auf das Gespräch vorbereiten.

Vielleicht reicht ein einmaliger Input, um aus einer Sackgasse herauszukommen und einen neuen Zugang zum Kind zu finden. Es können aber auch mehrere Sitzungen vereinbart werden. Viele verschiedene Vorgehensweisen sind denkbar und individuell zu planen.

Die folgenden Fragen können ins Coaching einfliessen:

Fragen zur Erziehung

Wie reagiere ich auf das aggressive Verhalten meines Kindes?
Wie baue ich den Medienkonsum sinnvoll in den Alltag meines Kindes ein?
Wie viele Grenzen soll ich meinem Kind setzen?
Wie stärke ich das Selbstbewusstsein meines Kindes?
Wie führe ich mein Kind zur Selbständigkeit?
Wie helfe ich meinem Kind bei Verunsicherung und Ängsten?
Was möchte ich meinem Kind für sein Leben mitgeben?
Wo liegen meine Stärken im Umgang mit meinem Kind?
Wie prägt mich mein eigener Erziehungshintergrund?


Fragen zur Kommunikation

Wie unterstütze ich mein Kind in seinem Spracherwerb?
Wie ermutige ich mein schüchternes Kind?
Wie reagiere ich, wenn mein Kind stottert?
Wie entstehen gute Gespräche?
Wie stärke ich über die Kommunikation die Beziehung zu meinem Kind?
Wie kann ich die verbale Kontrolle in emotionalen Momenten behalten?

Kosten

CHF 130.– pro Sitzung